Sie suchen ein ergänzendes, spannendes Angebot zu Ihrem Unterricht?

Dann lassen Sie uns zusammenarbeiten!

Wir kümmern und um die Inhalte und Sie um die Rahmenbedingungen. Um Ihre Schülerinnen und Schüler zu fordern und zu fördern bieten wir Ihnen das passende Modell. Geben Sie den Kindern Raum und Zeit um an ihrem Projekt zu arbeiten, stellen Sie beispielsweise den Kunstraum zur Verfügung und Organisieren Sie die Arbeitszeit der Kinder in einem Drehtürmodell, so dass sie Freiräume zur Entfaltung bekommen. Die großen Möglichkeiten des interdisziplinären Lernens abseits des regulären Unterrichts bietet große Chancen und muss genutzt werden. Ebenso wie Ihre Kooperationen mit Betrieben, dort können sicher Mentoren zur Unterstützung der Kinder in den Projekten gefunden werden, um Zukunftskompetenzen im eigenen Erleben zu vermitteln.

Hier lehrt niemand! 

Hier lernen alle!

Querlernen bietet Projektkurse zu ganz unterschiedlichen Themen an, die alle im Zusammenhang mit der Vermittlung von wichtigen Zukunftskompetenzen stehen.
Egal ob nähen, programmieren, schreinern oder Hip-Hop-Videos produzieren... das Angebot an Kursen wird ständig erweitert.
Erfahrene Erwachsene auf dem jeweiligen Gebiet geben Tipps und helfen bei der Umsetzung.
Verantwortlich für das Ergebnis sind allerdings die teilnehmenden Kinder selbst. So fördern wir Engagement und Selbstverantwortlichkeit. Regelmässige online Meetings erlauben die Unterstützung durch andere Kinder und den Mentoren.